Messingfolie

Messingfolie (91 KB) 

Messingfolie in Standardbreiten von 150 mm.
Diese Präzisionsbänder werden sowohl in Coilformaten auf Pappkernen als auch zu Standardprodukten für den Kleinmengenbedarf in Kartonboxen hergestellt.

Neben der Bandform sind auch Zuschnitte erhältlich; das Standardformat liegt bei 150 mm x 500 mm und wird zu je 5 Stück einer Dicke in Kartonumschlägen "FlatPacks" geliefert. Für Abweichende Formate bitten wir um eine entsprechende Anfrage.

Alle Programme sind auf Endanwender und Kleinbedarfe abgestimmt. Dies findet in den Verpackungen seinen besonderen Ausdruck, die auf Handhabung und Sicherheit optimiert wurden.

Varianten der Messingfolie

Materialdicken:
Beginnend mit 0,01 mm bis hin zu 1,00 mm können die Bänder in den Standardformat 150 mm Breite geliefert werden.

Materialbreiten:
Die Standardbreiten bewegen sich für den Hauptteil der Werkstoffe bei 150 mm. In einigen Materialdicken z.B. 0,05 mm und 0,075 mm können auch Breiten von 610 mm angeboten werden.

Länge und Breiten der Bänder:
Im Standard beträgt die Bandlänge 2500 mm.
Individuelle Längen und Breiten sind anzufragen.

Selbstklebende Metallfolien:
Im Standardbereich gibt es Messingfolie als Selbstklebendes Produkt. Die Klebefolien sind im Standardbereich für Stahl und höher energetische Untergründe ausgelegt. Für andere Untergründe werden Produktvorschläge mit angepassten Klebebändern gemacht.

Messingbänder laminiert zu Schichtblechen:
Diese Materialvarianten fallen unter den Begriff M-Tech®L (ehemals Laminum).
Es handelt sich dabei um manuell schälbares Schichtblech und wird in Standardformaten von 600 mm x 1200 mm angeboten. Die einzelnen Messingfoliendicken in diesen Verbundblechen betragen entweder 0,050 mm, 0,075 mm und 0,10 mm. Die Produkte werden im wesentlichen zum Toleranzausgleich in manuellen Montageprozessen verwendet. Der Fügestelle entsprechende zweidimensionale Teile aus Schichtblech werden durch manuelles Schälen dem jeweiligen Fügespalt angepasst. Somit entfällt weitgehend maschinelle Bearbeitung und es kommt zu Kostenersparnissen.

Stanzprodukte und Zuschnitte:
Alle Materialvarianten werden von Georg Martin GmbH zu Stanzprodukten verarbeitet und können schon ab der Losgröße 1 angefragt werden.