Vergüten

Vergüten (83 KB)

Produkte der Zieh- und Stanztechnik werden bei Georg Martin GmbH durch einen externen Partner vergütet.

Das Ergebnis der bisherigen Zusammenarbeit läßt sich beispielsweise unter "Innenzentrierung" ansehen.

Es ist ein Teil mit geringen Toleranzen bezogen auf das Endergebnis. Das einsatzgehärtete Teil verdeutlicht die mögliche Verschiebbarkeit der materialspezifischen Grenzen von Blechumformprodukten.

Durch umfassende Bearbeitungsmöglichkeiten intern:

  • Folgeverbund- und Transferpressensysteme bis 4000kN
  • Widerstandsschweißen
  • Präzisionszerspanung
  • Einbringen von beweglichen Teilen
  • Flammspritzen
  • Brünieren
  • Endmontage von Baugruppen

und die Unterstützung der Produktideen mittels 3-D Catia Arbeitsplätzen sowie eigenem Werkzeugbau, können auch anspruchsvolle Teileideen realisiert werden.
Weitere Informationen kann unser Ansprechpartner Ihnen gerne persönlich geben.
Unser Team
Zertifizierung nach DIN ISO 9001 und 9100 (Luft- und Raumfahrt).